Mit Hilfe von Analysen die Social Media Marketing Aktivitäten optimieren

Mit all den Blog-Posts, Videos und Tweets, die Sie teilen, um Ihre Online-Präsenz zu erhöhen, welche Garantie haben Sie, dass Ihre Zielgruppe Ihre Inhalte auch sieht? Oder besser gesagt, woher wollen Sie wissen, ob potenzielle Kunden auf Ihre Inhalte so reagieren, wie Sie es sich wünschen?

Hier erweist sich die Social Media Analyse als unverzichtbar, da sie es Ihnen ermöglicht, die Effektivität Ihrer aktuellen Strategie zu ermitteln.

Die Verwendung von Social Media Kennzahlen

Bevor Sie verstehen, wie Sie Social Media Analytics nutzen können, ist es wichtig, die Leistungsfähigkeit der Social Media Plattform zu kennen. Es überrascht nicht, dass Kunden es vorziehen, mit Marken über Social Media zu kommunizieren, vor allem, weil es schnell und bequem ist. Jedes Unternehmen sollte Social Media als eine Erweiterung seines Kundenservice betrachten, da die Beantwortung von Kundenanfragen, Kommentaren und Feedback letztendlich die Wiedererkennung und das Vertrauen in die Marke steigert.

Um jedoch vollständig zu verstehen, wie leistungsfähig Social Media sein kann, ist es unerlässlich, die verschiedenen Metriken zu kennen, die zur Analyse der Leistung Ihrer Social Media Marketingkampagne verwendet werden. Diese Indikatoren zeigen die Stärken und Schwächen Ihres Unternehmens auf und ermöglichen es Ihnen, einen Plan für die notwendigen Veränderungen zu entwickeln.

Kontinuierliche datengesteuerte Strategie

Millionen von Daten stapeln sich, nachdem sie über einen längeren Zeitraum über Social Media beworben wurden. Social Media Analytics analysiert die Daten und findet heraus, ob Ihre Werbeposts Ihnen helfen, Ihren Geschäftszielen näher zu kommen. Dieser Prozess hilft Ihnen zu erkennen, ob Sie Änderungen in Ihrer Content-Strategie benötigen. Es ist ein kontinuierlicher Prozess der Anpassung daran, wie die Zielgruppe auf die Beiträge reagiert und was Sie tun können, um ihre soziale Erfahrung zu verbessern.

Auf dem Weg zum Erfolg in dreifacher Hinsicht

Markenwert – Social Media hat sich zur optimalen Plattform entwickelt, um die Markenpersönlichkeit Ihres Unternehmens zu teilen. Studien zeigen, dass bis zu 90% der Internetnutzer eher das Foto eines neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung teilen, das durch Social Media Websites beworben wurde. Jedoch sollte der Beitrag einzigartig und ansprechend genug sein, um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich zu ziehen. Es ist wichtig, dass der Fokus des Produkts der Marke nicht das Rampenlicht entzieht. Andernfalls werden die Kunden nach ähnlichen Produkten der Konkurrenz suchen.

  • Kundenservice
    Die Beantwortung häufig gestellter Fragen zu Social Media in Form eines Tweets oder Memes oder gar eines interessanten Chats verbessert das Image des Unternehmens. Die Idee besteht darin, Social Media Marketing als Medium zu nutzen, um Tausende von Kunden sofort zu erreichen. Eine führende Online-Tutor-Website ermöglicht es ihren GMAT-Tutoren, mit potenziellen Studenten über soziale Themen zu kommunizieren, was ihre Glaubwürdigkeit sofort erhöht.
  • Kundengewinnung
    Unternehmen, die ihre soziale Präsenz effektiv nutzen, profitieren von einer 49%igen Steigerung der Zahl der von ihnen generierten Neukunden. Dazu gehört die Nutzung von Social Media nicht nur als Werbemittel, sondern auch als Möglichkeit, mit Kunden in Kontakt zu treten, deren Feedback zu erhalten und den richtigen Maßnahmenplan zu entwickeln, der letztendlich zu höheren Umsätzen führen wird.

Es ist einfach, sich für verschiedene Social Media Marketing-Strategien zu entscheiden, um Ihr Unternehmen zu fördern. Aber wenn Sie keine Analysen verwenden, können Sie nicht erkennen, wie effektiv sie sind. Wenn Sie es noch nicht getan haben, integrieren Sie Analysen in Ihre gesamte Social Media Marketing-Strategie, um ein klareres Bild davon zu erhalten, was funktioniert und was nicht.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *